Anmelden

Wanderung mit Skiweltmeister

Am 7. Oktober 2017 veranstaltete die Ortsgruppe Eisenstadt in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Mörbisch den ersten ortsübergreifenden Wandertag in den Mörbischer Weinbergen. Dr. Walter Vilt von der Ortsgruppe Eisenstadt und Erich Mahr von der Ortsgruppe Mörbisch konnten bei dieser Veranstaltung auch Landesrätin Mag. Astrid Eisenkopf, den Bürgermeister von Mörbisch, Jürgen Marx und den Bezirksgeschäftsführer der SPÖ, Ivan Grujic begrüßen.
Bild 037

Knapp 100 Mitglieder aus mehreren Ortsgruppen des Bezirkes Eisenstadt nahmen an dieser Wanderung mit Ex-Skirennläufer David Zwilling als prominenten Gast teil und waren begeistert.


David Zwilling ist in den letzten Jahren vom erfolgreichen Schiläufer und Unternehmer zu einem Wanderer und Pilger geworden. Seine Philosophie lautet: “Im Pilgern finde ich den besten Zugang zu meinem Seelenleben. Es ist wie Meditieren mit Füssen.“ 2010 bewältigte er mit zwei Freunden innerhalb von 6 Monaten zu Fuß den 4.700 km langen “Jerusalemweg“ von Arbing in Oberösterreich bis Bethlehem.
Bild 007
Als kleines Präsent für die Teilnehmer brachte David Zwilling den Regionen und Völker verbindenden "Stern der Liebe" auf Holz gebrannt mit.
Bild 016

Bild 017

Bild 019

Bild 020

Bild 031

Bild 042

Bild 050

Bild 053

Bild 049

Bei unserer 10 km Wanderung von Mörbisch über die Ruster Weinberge verringerte der Schiweltmeister von 1974 natürlich sein Tempo, er war aber genauso erstaunt über die faszinierende Wanderstrecke - vorbei an den engen blumengeschmückten Gassen von Mörbisch
Bild 046
und den buntgefärbten Wein- und Obstgärten,
Bild 066

Bild 079

Bild 104
ja sogar vorbei an einem Olivenhain – immer mit tollem Ausblick auf den Neusiedlersee.
Bild 125

Bild 123
Auf halber Strecke konnten sich die Teilnehmer stärken und eine kleine Rast einlegen.
Bild 136

Bild 138

Bild 150

Bild 130

Bild 143

Bild 145
Bild 155

Bild 148

Bild 149

Bild 146

Bild 163
Nach einem schmackhaften Mittagessen im Gasthaus Andreas Csarda begeisterte der Salzburger die Teilnehmer noch mit einem interessanten Filmvortrag über den “Jerusalemweg“.
Bild 181

Bild 183

Bild 188

Bild 187

Bild 202

Bild 179

Bild 209

Bild 204

“Eine gelungene Veranstaltung, die im nächsten Jahr in dieser Form eine Fortsetzung finden sollte“, waren sich alle Teilnehmer einig.

Die Ortsstelle Eisenstadt möchte sich auf diesem Weg noch einmal bei der Ortsgruppe Mörbisch, hier vor allem bei Lotte Frank und Erich Mahr, für die ausgezeichnete Organisation der Veranstaltung und die gute Zusammenarbeit bedanken.

BO-OG Organisationen

Website durchsuchen

Aktuelle Ausgabe - Unser Burgenland

aktuell regional burgenland 12 2017

PVÖ vor Ort

Wien Vorarlberg Bund Burgenland Steiermark Kärnten Tirol Salzburg Oberösterreich Niederösterreich

PVÖ vor Ort

Wien Bund Vorarlberg Tirol Kärnten Steiermark Burgenland Oberösterreich Salzburg Niederösterreich

Pensionistenverband Burgenland| Johann Permayerstraße 2 | 7000 Eisenstadt
+43 (2682) 775400 | Fax: +43 (2682) 775430 | burgenland@pvoe.at